Playboy Hugh Hefner

Plaboylegende Hugh Hefner ist gestorben.

Playboy Gründer Hugh Hefner ist am 27 September 2017 im Alter von 91 Jahren eines natürlichen Todes in seiner großen Villa in Los Angels gestorben.

Im Herbst 1953 gründetet Hugh Hefner den Playboy und war bis heute eines der erfolgreichen Männermagazine. Zahlreiche Models waren schon auf dem Titelblatt vom Playboy unter anderem Spitzenreiterin Pamela Anderson die auch schon ihr eigenes Sextape hat.

Hugh Hefner hatte immer die schönsten Frauen in seiner Villa, einige davon lebten mit ihm zusammen und haben sogar jeden Monat ein Taschengeld von ihm bekommen. Als Gegenleistung mussten diese sehr wahrscheinlich ab und an mal mit dem Playboy Gründer ins Bett, dank Viagra hat das wunderbar funktioniert!

Hugh war bekannt für seinen Bademantel, den er immer trug, ja schon fast bei jedem Anlass. Wir sind gespannt wie es jetzt mit Playboy weiter geht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.